Hähnchencurry an Honigmöhren

Hähnchencurry an Honigmöhren

Hähnchencurry an Honigmöhren

steht heute auf dem Programm. Ich hoffe Sie haben viel Spaß dabei und genießen das Ergebnis.

 

Zum Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 500 - 600 g Hähnchenbrust ohne Haut

  • 3 - 4  Möhren

  • 250 g Reis freie Wahl der Sorte ( 2 Kochbeutel zu je 125 g )

  • 300 g Tiefkühl- „junge Erbsen“

  • 1 - 2 Zwiebeln

  • 3 - 4 Paprikaschoten,  Rote und Gelbe , damit es bunt wird

  • 4 - 5 EL Honig

  • 1 - 2 EL Zucker

  • 3 - 4 TL Currypulver

  • 2 - 3 TL Chilipulver

  • 3 - 4 EL Rapsöl

  • 1 - 2 EL Balsamico

  • 3 - 4 EL Sojasauce

  • ½ Zitrone

  • Salz

  • 250 ml Hühnerfond ( oder 1 Brühwürfel Hühnerbrühe und Wasser )

  • 150 ml süße Sahne ( Kalorienbewusste können die Sahne weglassen )

  • 100 ml halbtrockenen Weißwein

 

Zubereitung:     Hähnchenbrust kalt waschen , abtrocknen, in 2 cm dicke

Streifen schneiden (quer zu Maserung). Die geschnittene Hähnchenbrust mit Curry- und Chilipulver würzen und in Balsamico mit einem drittel des Rapsöls und dem Saft der halben Zitrone marinieren ( das Marinieren kann man schon bis zu 24 Stunden früher machen, wichtig - abgedeckt im Kühlschrank lagern).

 

marinierte_haehnchenbruststuecke

Möhren waschen, halbieren und in Längsrichtung ca. 2 mm dicke Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und Paprika waschen und alles in Würfel schneiden.

 

Reis nach Kochanleitung zubereiten.reisbeutel

 

In einer ausreichend großen Schmorpfanne ( großer Durchmesser mit nicht zu hohem Rand) oder einem Wok als erstes die Zwiebeln, dann die Paprika mit dem zweiten drittel Öl kurz scharf anbraten und danach den Hühnerfond, eventuell noch Salz dazu geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

 

Während das Gemüse kocht, den Zucker in der zweiten Pfanne karamellisieren, Möhren und den Honig dazu geben. Die Möhrenstücke werden im Karamellhonig gedünstet, (ca. 5 Minuten) ab und zu wenden; herausnehmen und beiseite stellen.karamellisierte_moehrenstreifen

 

In die Pfanne, die noch die Karamellreste enthält das letzte Öl hineingeben und die Pfanne vom Herd nehmen.

 

Pause - Aufräumen!

Nach 10 Minuten die Pfanne wieder anheizen. Die Erbsen in die Gemüsepfanne geben, aufkochen und wieder auf kleinste Stufe stellen, 5 Minuten noch. In die heiße Pfanne kommen die marinierten Hähnchenbruststreifen, die unter ständigem Wenden scharf angebraten werden.

 

Das Finale ist immer ein wenig stressig.

 

Den Reis unter das bunte Gemüse rühren, die Sahne dazu und bis zur gewünschten Konsistenz reduzieren lassen.

paprika_und_erbsen_in_zwiebelsahnesosse

Zum kurz gebratenen Fleisch kommen noch die Sojasauce und die Honigmöhren, kurz aufkochen und mit dem Weißwein ablöschen.aehnchen_mit_Moehren_und_Sojasosse_in_der_Pfanne

Den bunten Reis und das Fleisch mit Honigmöhren in je einer Schüssel servieren, dazu den Weißwein und einen frischen Salat.Haehnchencurry_an_Honigmoehren_mit_bunten_Reis

 

Guten Appetit

 

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Robinienhonig

Artikel-Nr.: 0014

6,50 € / Glas *
100 g = 1,30 €
Versandgewicht: 0,8 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand